Über Uns

Der im Jahr 2013 gegründete Verein Tuko Pamoja e.V. versteht sich als Förderverein für bestehende Projekte, die die umfassende Entwicklung von Kindern und Jugendlichen in Entwicklungsländern mit Schwerpunkt Tansania zum Ziel haben.

Bildergebnis für tanzaniaUm eine gewisse Selbstständigkeit bei den Kindern zu erreichen, wird großer Wert auf eine gute Ausbildung gelegt. Zu den Partnerprojekten besteht ein direkter Bezug. Konkret sind dies zur Zeit das Waisenhilfswerk FORM in Musoma, das Internat Lion of Judah Academy in Nassa und die Vor-u. Grundschule in Shiagala, Tansania.

Der Name Tuko Pamoja stammt aus dem Suaheli und heißt so viel wie: „Wir (schaffen das) zusammen.“ Eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe mit den tansanischen Projekten ist unser Ziel. Wir Gründer des Vereins sind größtenteils ehemalige Freiwillige, die ein Jahr in einem der Projekte mitgearbeitet haben. Das Erlebte möchten wir nicht einfach vergessen, sondern durch diesen Verein einen Unterschied für die Menschen vor Ort machen. Es sind die Einzelschicksale der liebgewonnenen, die uns zeigen, dass sich jede Hilfe lohnt!

Dieser Verein hat zum Ziel, die Ärmsten der Armen vor allem im Bildungsbereich zu unterstützen und so neue Chancen für eine bessere Zukunft zu schenken. Tuko Pamoja e.V. unterstützt die einheimischen Projekte, indem wir Patenschaften vermitteln, durch aktuelle Informationen die Distanz zwischen Deutschland und Tansania verringern und den Spendenkreis vergrößern möchten. Außerdem möchten wir die Möglichkeit bieten, sich an einem der Projekte zu beteiligen und durch Mails, Fotos, etc. an dem Wachstum teilzuhaben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.